direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Herbstferienbetreuung 2016

Lupe

Auch 2016 gab es in den Herbstferien eine Betreuung für (Schul-)Kinder im Eltern-Kind-Zimmer des EB-Gebäudes. In der Zeit von 9.00-15.00 Uhr standen von Montag, den 17.10 bis Freitag, den 28.10. zwei Betreuer_innen für bis zu 12 Kinder im Alter von 5-12 Jahren zur Verfügung.

Programm

1. Ferienwoche (17.-21.10.):

Am Montag lernen sich die Kinder und BetreuerInnen zunächst kennen und verbinden dies damit, gemeinsame Spiele drinnen und draußen zu spielen sowie zu basteln. Am Dienstagvormittag stellen wir in der TU-internen Metallwerkstatt mit Hammer und Metall ein Namensschild her. Am Nachmittag werden die Kinder selbst entscheiden können, ob sie drinnen oder draußen spielen, basteln oder auf einen Spielplatz gehen möchten. In Vorbereitung auf Halloween werden wir am Mittwoch in das TU „dEIn-Labor“ gehen, in dem wir lustige LED-Geister basteln werden. Nach dem Mittagessen in der TU-Mensa können wiederum die Kinder mitbestimmen, wie sie den Nachmittag gestalten wollen. Am Donnerstag unternehmen wir einen Ausflug in den Berliner Zoo und/oder ins Aquarium und wollen dies damit verbinden, dort auch zu picknicken. Am Freitag geht es hoch hinaus - wir möchten den Hochseilgarten Jungfernheide erobern und auch dort vor Ort unser selbst mitgebrachtes Essen im Freien verputzen.

2. Ferienwoche (24.-28.10.):

Der Anfang der Woche startet am Montag mit einen intensiven Kennenlernen aller Kinder und BetreuerInnen, kombiniert mit Bastelaktionen sowie verschiedenen Spielen drinnen und draußen. Am Dienstag schnuppern wir im Hochseilgarten Jungfernheide "dünne" Luft, denn wir wollen hoch hinaus und werden dort unsere selbst mitgebrachten Speisen und Getränke im Freien verputzen. In der Wochenmitte besuchen wir die TU-eigene Glasbläserei, in der wir eine eigene Glaskugel fertigen dürfen. Nach dem Mittagessen in der Mensa können die Kinder selbst entscheiden, ob sie drinnen oder draußen spielen, basteln oder auf einen Spielplatz gehen möchten. Am Donnerstag wird es tierisch, denn wir unternehmen einen Ausflug in den Zoo und/oder in das Aquarium,wo wir ebenfalls wieder im Freien ein Picknick machen wollen. Am letzten Ferientag gehen wir in das TU „DAI Labor“, in dem wir den niedlichen Nao-Roboter in Aktion erleben dürfen. Am Nachmittag können die Kinder frei entscheiden, was sie machen wollen.

In den freien Zeitfenstern können Spielplätze in der näheren Umgebung und/oder der Ziegenhof besucht werden, die Kinder können im Eltern-Kind-Zimmer nach Herzenslust basteln, malen, Gesellschaftsspiele spielen, sich schminken lassen, etc.

Organisatorisches

Die Betreuung erfolgt durch pädagogisch geschultes und qualifiziertes Personal des Trägers „Agentur Pünktchen“. Es werden zu jeder Zeit zwei Betreuer/innen anwesend sein.

Das Angebot ist kostenlos, lediglich Fahrkarten/Schülerticket, Eintrittspreise und eine kleine Materialpauschale für das Bastelmaterial sind selbst zu zahlen. Bitte geben Sie Ihrem Kind Fahrkarten (AB) oder ein Schülerticket mit statt Geld zum Kauf einer Fahrkarte. Die Eintrittspreise inkl. Materialpauschale für das Bastelmaterial belaufen sich pro Woche auf 30,-€. Diese sind am Montag (17.10. bzw. 24.10.) fällig.

Die Verpflegung der Kinder können wir leider nicht übernehmen. Sie sollten deshalb berücksichtigen, dass Sie Ihrem Kind ausreichend Essen (Snack, Mittag, Vesper) und Getränke mitgeben. Am Mittwoch wollen wir mit den Kindern in die Mensa essen gehen, weshalb an diesem Tag die Mensa-Card mitzugeben ist.

Bitte bringen Sie Ihr Kind zwischen 9:00-9:30 Uhr und holen Sie es zwischen 14:30-15:00 Uhr wieder ab.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Stefanie Nordmann
TU Tandem Koordinatorin
(030) 314-27320

N.N.
Studentische Beschäftigte
(030) 314-27319

Gresa Kasumaj
Studentische Beschäftigte
(030) 314-27319

Bürosprechzeiten

Raum H 8118
______________________
Mo geschlossen
Di 10.00 - 14.00 Uhr
Mi 10.00 - 14.00 Uhr
Do10.00 - 14.00 Uhr
Fr 10.00 - 14.00 Uhr