direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Aktuelles

Lupe

TU Tandem Online-Vernetzungsveranstaltung, 07.06.2020

Lupe

Um Studierende mit Familienaufgaben miteinander in Kontakt zu bringen, gehört zum TU Tandem Mentoringprogramm auch die Organisation von verschiedenen Vernetzungsveranstaltungen. Diese Chance zur Verknüpfung mit anderen Studierenden mit Familie soll nun auch im digitalen Semester ihren Platz finden - erstmalig online.

Am 07.06.2020, von 14:00-16:00 Uhr, seid ihr herzlich eingeladen, Erfahrungen auszutauschen, Tipps zu geben oder für ein bestimmtes Problem Hilfestellungen und Lösungsvorschläge zu erfragen.

Genauere Infos findet ihr hier

Live-Webinar "Kinder, Küche, Konferenzen - Familie und Partnerschaft in Corona-Zeiten"

Lupe

Bis zum 08.06.2020 könnt ihr euch noch online für das Live-Webinar "Kinder, Küche, Konferenzen - Familie und Partnerschaft in Corona-Zeiten" anmelden!

In diesem zweiteiligen Online-Workshop könnt ihr unter der Leitung von Nils Seiler hilfreiche Methoden und Strategien kennen lernen, um Familienaufgaben, Uni und Job in dieser noch einmal komplett anderen Lebenswirklichkeit um Corona miteinander zu vereinbaren.

Zielführende und deeskalierende Kommunikation und faire partnerschaftliche/familiäre Arbeitsteilung stehen dabei genauso im Fokus wie die Möglichkeit, eigene Erfahrungen und Problemfelder zu beleuchten.

Mentoringdurchgang im digitalen Semester

Lupe

Das Sommersemester 2020 wird uns allen noch lange in Erinnerung beleiben: Um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen hat die TU Berlin auf digital umgestellt. Vorlesungen, Übungen, Arbeiten - alles sollte nun von Zuhause aus stattfinden. Wie kann da ein Mentoringprogramm seinen Platz finden? Gibt es überhaupt Wege, die zugehörigen Workshops, Seminare und Treffen digital umzusetzen? Können Mentor*innen ihre Mentees überhaupt unterstützen ohne sich persönlich zu treffen?

Auch wir haben, wie viele andere Teams an der TU, zu Beginn des Semesters lange an Ideen geschraubt und konnten so tatsächlich auch in diesem Semester einen Mentoringdurchgang mit 33 Teilnehmenden auf die Beine stellen. Die ersten Kennlernrunden und Workshops waren bereits auch digital erfolgreich und die Tandems und Tridems stehen in regem Austausch miteinander. Auf unserer Grafik könnt ihr unter anderem sehen, wie sich der diesjährige Durchgang zusammensetzt und wie viel süßen TU-Nachwuchs die 33 bereithalten.

 

 

Lupe

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt